auf Deutsch                       



Die "Polnische Folkloregruppe POLONEZ" e.V. präsentiert heute die Chronik ihres sechsten Tätigkeitsjahres. Es war das erste Jahr in der neuen juristischen Form: POLONEZ besteht nun aus drei gemeinnützigen Vereinen in allen drei Städten, in denen wir künstlerisch, bildungs- und integrationsorientiert tätig sind, nämlich in Darmstadt, Offenbach und Frankfurt am Main. 2018 fanden im Rahmen unserer Tätigkeit ca. 400 Stunden Tanz- und Gesangproben für Kinder, Jugendliche und Erwachsene statt, zeitweise sogar dreimal pro Woche. 2018 traten wir 18 Mal öffentlich auf, darunter dreimal außerhalb Deutschlands: in Prag, Plock und Krakau. 2018 traten auf unsere Einladung in Deutschland zwei befreundete Ensembles aus den Partnerstädten auf – das Tanz- und Gesangensemble KRAKOWIACY aus Krakau und das Pfadfinder-Tanz-und Gesangensemble DZIECI PLOCKA aus Plock. Unsere Auftritte wurden in 14 selbsrealisierten Videoproduktionen auf Youtube, Berichten auf unseren zweisprachigen Internetseiten und darüber hinaus in mehreren Presseartikeln in polnischen, deutschen und polnischsprachigen Medien in Deutschland und Polen dokumentiert. Im Jahr des 100-jährigen Jubiläums der Wiedererlangung der Unabhängigkeit durch Polen präsentierten wir den polnischen Nationaltanz Polonaise, dem wir uns auch in dem Namen unseres Vereins verschrieben haben, in einer Choreographie für 6 Paare, und einen anderen der fünf Nationaltänze, die Mazurka, in einer Choreographie für 8 Tänzerinnen und 4 Tänzer. Wir bedanken uns bei allen Ensemblemitgliedern, Partnern und Freunden des Ensembles sowie bei unseren Familien für ihre Unterstützung.


 
Unser Jahrbuch 2018 dokumentiert die Tätigkeit des Ensembles POLONEZ in 2017 und beinhaltet über 70 Seiten mit bunten, sorgfältig ausgewählten Bildern und Grafiken sowie zahlreiche, deutsch-polnische Beschreibungen. Anfragen und Bestellungen sind während der Proben und nach den Auftritten des Ensembles POLONEZ herzlich wilkommen! Durch den Erwerb dieses Jahrbuches unterstützen Sie den gemeinnützigen Verein "Polnische Folkloregruppe POLONEZ" e.V. bei der Erfüllung seines Satzungszwecks. Dazu gehört die Förderung der polnischen Sprache, Kultur und Folklore. Dies geschieht insbesondere durch musikalische und tänzerische Bildung von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen, durch Förderung des polnischen Volkstanzes und -gesangs sowie Auftritte bei internationalen Begegnungsfesten und anderen Veranstaltungen. Der Verein verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke.
 
~ Vorstand des Vereins "Polnische Folkloregruppe POLONEZ" e.V.
 

 

  Jahrbuch 2017
Jahrbuch 2016   Jahrbuch 2016
Jahrbuch 2015   Jahrbuch 2015
Jahrbuch 2014   Jahrbuch 2014



 

 
Polnische Folkloregruppe POLONEZ e.V. Darmstadt