auf Deutsch                       


Vom 3. bis zum 5. Oktober fand die Methoden-Werkstatt „Effektive Lernmethoden für Polnisch im Ausland” in dem Concordia-Haus in Herdorf-Dermbach, organisiert von dem „Katolischen Zentrum zur Förderung der polnischen Sprache, Kultur und Tradition in Deutschland" e.V. statt.

Die dreitägige Werkstatt leiteten die Fachdidaktiker des Zentrums für Polnisch-Lehrer im Ausland aus Lublin: Frau Magister Malgorzata Malyska, führende Didaktikerin für frühschulische Bildung im Ausland sowie Herr Magister Jacek Szpunar, Musik- und Kulturdidaktiker. Frau Malyska sprach u.a. über die Verstärkung der Lernmotivation und des Interesses für polnische Kultur im Ausland. Die Teilnehmer konnten durch interaktive Übungen lernen, die Theorie in Praxis umzusetzen. In seinem Beitrag hat Herr Jacek Szpunar wiederum gezeigt, wie die Motivation und Integration durch das gemeinsame Singen polnischer Lieder gefördert werden kann.
 


 
Polnische Folkloregruppe POLONEZ e.V. Darmstadt